Die konzeptionelle Security ist für Dich ein Paradigma? Die gängigen IT-Governance / IT-Sicherheitsstandards, Security Frameworks, Security Best Practices und branchenspezifische Ausprägungen beim Thema Sicherheit sind Deine ständigen Begleiter? Sicherheit ist gemäß Deinem Verständnis aber nicht gleichzusetzen mit störrisch anzuwendenden Checklisten und einem Ziel, welches ausschließlich nur mit einer „ISMS first“ Strategie zu erreichen ist? Du möchtest auch im Kontext der konzeptionellen Sicherheit den Bezug zur Praxis aufrechterhalten? Sollten diese Punkte zutreffen, dann ist diese Stellenausschreibung auf Dich zugeschnitten.

Deine Aufgabe bei uns

  • Du arbeitest als Information & Security Consultant in internen und externen Projekten allein oder im Team mit Unternehmenseinheiten und Kunden aus unterschiedlichsten Branchen
  • Erarbeitung und Unterstützung bei der Erstellung von Sicherheitskonzepten
  • Du begleitest, ganz im Sinne des PDCA-Zyklus, unsere internen Informationssicherheit und stellst sicher, dass wir unserer ISO 27001 Zertifizierung auch zukünftig aufrechterhalten
  • Zur Herstellung von Sicherheit benötigt es Leitplanken, aber keine Zwangsjacke. D. h. Du weißt die Kunden abzuholen und für das Thema Sicherheit zu begeistern. Top-down oder bei Bedarf auch mal Bottom-up: Du unterstellst die im jeweiligen Kontext relevanten Leitplanken immer einer zielführenden Methode
  • Abteilungsübergreifende Abstimmung mit anderen Fachbereichen
  • Du richtest dein Augenmerk auch auf das Thema Risikomanagement
  • Eine fachliche und disziplinarische Führung, sowie die Rolle des CISO sollten für Dich Ziele sein, denen Du perspektivisch auch gerecht werden willst und kannst

Was du mitbringst

  • Erfolgreich abgeschlossener Hochschulabschluss mit IT-Hintergrund oder eine vergleichbare Qualifikation, sowie erste oder gerne auch weitreichende Berufserfahrungen in den Bereichen IT-Sicherheit, Datenschutz und Compliance
  • Du verfügst über gute Kenntnisse der allgemeinen IT-Governance und IT-Sicherheitsstandards, wobei Dir der IT-technische Unterbau (Netzwerke, Protokolle, Unified Communications / Collaboration etc.) nicht fremd ist
  • Eventuell hast Du auch schon erste Erfahrungen mit KRITIS, IT-Audits, IT-Revision und/oder Risikomanagement sammeln können und hast relevante Security-Zertifizierungen (z.B. CISSP)
  • Teamgeist, Kreativität und Flexibilität zeichnen Dich aus
  • Strategische, analytische und strukturierte Denk- und Arbeitsweise kombiniert mit einer ausgeprägten Kundenorientierung und einem professionellen Auftreten
  • Im Kontext von IT-Sicherheit kannst Du Theorie und Praxis kombinieren
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)

Was Dich erwartet

  • Ausge­wogene Work-Life-Balance
  • Vielfältige Entwick­lungs­möglich­keiten
  • Home-Office Möglich­keit
  • Attraktives Vergütungs­paket
  • Flexible Arbeits­zeiten
  • Firmen­handy
  • Fitness­programme
  • Jobrad
  • Mitarbeiter­events
  • Sprachtraining

Gute Gründe zu uns zu kommen

Big enough to deliver, small enough to care.

Bewegte Zeiten! Wir suchen Verstärkung, auch und gerade in diesen für uns alle neuen Zeiten. Als Teil von Damovo bist Du ganz vorne mit dabei, das #NEWNORMAL zu gestalten. Wir haben über 50 Jahre Erfahrung in der Implementierung innovativer Kommunikationslösungen. Alle reden über Home Office - wir ermöglichen es mit sicheren und erprobten Technologien der weltweit führenden Hersteller Avaya, Cisco, Mitel und Microsoft und Unify.

Dich erwartet eine offene Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen und Freiräumen zur Verwirklichung eigener Ideen. Mit über 650 Mitarbeitern sind wir als ITK-Systemintegrator in 150 Ländern weltweit aktiv.

Ansprechpartner

Noch Fragen?
Hast Du noch Fragen zu Deinem möglichen Eintritt? Luisa beantwortet gerne Deine Fragen.

Damovo Deutschland GmbH & Co. KG
Luisa Nengel